Ausbildung bei der
Flugschule Südtirol​

Glider grün

Grundausbildung

Erfahrung und Wissen für deine Sicherheit

Bei uns lernst du während dem Kurs die Basis, damit deine weiteren Erfahrungen zu sicheren Abenteuern werden.

Ein junges Team, das selbst viel fliegt und sich ständig weiterbildet freut sich anderen das Fliegen beizubringen und dich auf deinem Weg zum selbstständigen Piloten zu begleiten!
Unsere Kurse und Ausbildungen zum Piloten starten in der Regel 6 X pro Jahr. Die Kurse starten im 2-3 Monats Rhythmus und hängen von Wind und Wetterlage ab. Gleitschirmfliegen kann man nur bedingt planen, daher ist es wichtig sich für seine Ausbildung Zeit zu nehmen. Wir sind der Überzeugung, dass eine komplett neue Sportart nur nachhaltig erlernt werden kann, wenn diese über einen etwas längeren Zeitraum verinnerlicht wird. Deshalb sind auch unsere Kurse individuell. Das heißt nach erfolgreichem Abschluss der 2-3 Tage am Übungshang, wo du Theorie und Praxis von Start-, Lande- und Flugtechnik erlernst, kannst du dir deine Ausbildung ganz individuell einteilen und fliegen kommen, wann du Zeit hast. Wir fliegen immer wenn es das Wetter zulässt und die Sicherheit für Fluganfänger gegeben ist, einfach melden, einfach mitkommen, jeder lernt in seinem Rhythmus. Noch dazu bauen wir in unserer Ausbildung auch sehr spezielle Sachen mit ein, neben diversen Hike&Fly Abenteuern wechseln wir Fluggebiete und erlernen beim Groundhandling das Rückwärts starten und vieles mehr! In der Regel bleiben unsere Schüler mindestens 3 Monate im Kurs, bevor wir diese nach Absprache zur Prüfung antreten lassen. In der kälteren Jahreszeit (Jänner – Februar) bieten wir auch Kurse im Raum Bozen und Umgebung an.

Schnupperkurs

In einem unserer Schnupperkurse kannst du dich an einem halben Tag dem Thema Gleitschirm auf eine spannende Art und Weise nähern. Ihr lernt zunächst das Material kennen, flugvorbereitende Übungen wie Aufzieh-, Lauf-, Steuerungs- und Landeübungen, sowie das sichere Beherrschen des Gleitschirms am Boden. Und das ein und andere Mal passiert es, dass ihr kurz den Boden unter den Füßen verliert.

Umschulung

Du hast bereits den Drachenschein oder Gleitschirmschein? Du hast bereits einen Schein im EU-Ausland gemacht, willst nun aber den italienischen Erlangen? Wir helfen gerne und finden eine individuelle Lösung.
Tandemfliegen

Tandemausbildung

Tandemfliegen, deinen Freunden und Familie die Passion des freien Fluges von oben zeigen? Dann bist du genau richtig beim Tandemkurs. In den letzten Jahren wurde der Tandemschein in Italien dahingehend geändert, dass Prüfung und Ausbildung um einiges strenger geworden sind, um die Qualität und Wertschätzung des Tandempiloten zu steigern.

Für detaillierte Informationen, wende dich einfach an uns. Melde dich, komm vorbei, schreibe eine Mail und rufe uns an, dann finden wir eine passende Lösung.

Flying is
your passion?​

Ready to be instructor?

Du möchtest uns helfen und deine Passion nicht nur im Tandem an andere weitergeben sondern das ganze von der Seite des Lehrers betrachten? Wer Hobby und Beruf verbinden möchte, kommt im Bereich Fluglehrer – Ausbildung nicht am Assistenten vorbei. Es steckt viel mehr dahinter als etwas links und rechts in ein Funkgerät zu sprechen. Risikobewertung, Menschenkenntnis, dass warum hinter jedem tun und vieles mehr versuchen wir dir im Assistenten Lehrgang zu vermitteln. Wir bieten einen tollen Ausbildungsplatz an der frischen Luft, arbeiten mit Menschen und natürlich fliegen.
Die Ausbildung zum Fluglehrer kann nach mindestens einem erfolgreich abgeschlossenen Jahr als Assistent in Angriff genommen werden. Hier gehen wir dann sehr ins Detail mit Planung, Rechtslage, Abhalten und leiten von Unterrichtsstunden und vielem mehr. Dabei ist die Flugschule als Berater, Helfer und Mentor tätig. In Italien hat der Fluglehrer einen sehr hohen Stellenwert, deshalb ist auch die Ausbildung relativ Zeitaufwändig und schwierig. Für detaillierte Infos dazu ist es am besten, du setzt dich mit uns in Verbindung und wir besprechen die Details

Dein Pilotenlevel

Grundausbildung

Fortbildungen

Tandem und Instruktor

Unser Fluggebiet

Unsere Gelände für die Übungshänge, Schnupperkurs, Höhenflüge und Weiterbildungen befinden sich vorwiegend verteilt in der Osthälfte von Südtirol.
Das Pustertal ist ein idealer Ort um mit dem Gleitschirmfliegen zu beginnen. Mit seinen vielen Talwindgeschützten Seitentälern, weiten offenen Landeflächen ohne Hindernisse und zahlreichen Fluggebieten wird das Pustertal zur Spielwiese während unserer Ausbildung. Dies heißt allerdings nicht, dass wir unseren Horizont nicht erweitern. Mit diversen Ausflügen nach Rodeneck, Meran, ins Passeiertal und Vinschgau, fliegen wir neuerdings auch in der Westhälfte des Landes.

Das Team

Als begeisterte Flugsportler wollen wir unseren Kunden die Faszination Paragleiten näherbringen und sie sicher an diesen wunderbaren Sport heranführen.

Wir sind ein bunt gemischter Haufen, der eines gemeinsam hat: Die Leidenschaft zum Flugsport.

Fortbildung und Reisen

Für alle die sich individuell weiterbilden möchten bieten wir eine Vielzahl an verschiedenen Programmen, wie Trainings, Fortbildungen und Flugreisen an.